Unser altes Schützenemblem

Es wird angenommen,  daß der Ursprung bis ins 14. Jahrhundert zurück geht.

Die älteste Urkunde, die unsere Gesellschaft aufweisen kann,ist vom 20.06.1788, erteilt vom Altenburger Herzog Ernst. Somit wurde aus einer Privaten Schützengesellschaft eine

 

  "Privilegierte Schützengesellschaft Lucka".

 

Diese durfte einmal im Jahr ein 3tägiges Schützenfest abhalten, ein eigenes Schützenhaus  und einen Schießstand betreiben.

Das erste Schützenhaus und der Schießstand befanden sich auf der Vogelwiese, dem heutigen alten Sportplatz.

Leider fehlen von 1788 bis 1820 jedwede Unterlagen.

Die Schützengesellschaft wurde 1934 von den Nationalsozialisten verboten.

Neugegründet wurde die Privilegierte Schützengesellschaft 1788 Lucka e.V. am 29.03.2009.

Letzter Schützenkönig vor dem Verbot im 2. Weltkrieg.

 

Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

1
(1 Einträge total)

#1   ubunyhE-MailHomepage27.09.2017 - 06:07
szamba przydomowe

1
(1 Einträge total)


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!